Freitag, 28. Dezember 2012

CYBERBULLY





Das ist ein Ausschnitt aus dem Film "Cyberbully" Ich habe mir den Film gerade im Internet angesehen und muss sagen ich bin geschockt und zugleich echt bewegt. Der Film hat mir Tränen in die Augen gebracht und gezeigt wie schnell es gehen kann dass man plötzlich alleine da steht und von allen gehasst wird. Ich kann euch diesen Film wirklich empfehlen.
Ich hoffe dass mit diesem Film die Täter mal wach werden und sehen was den Opfern angetan wird. Ein gutes Beispiel dafür ist Amanda Todd, die durch Mobbing Selbstmord begangen hat. Wenn ihr seht, wie jemand beleidigt oder erniedrigt wird, SCHAUT NICHT WEG! Ruft Hilfe, aber lauft nicht weg. Ich kann nicht verstehen wie schrecklich manche Menschen sein können, andere in den Tod zu treiben. Ich hoffe ihr schaut euch den Film an, und vielleicht denkt der eine oder andere ja nach diesem Film etwas anders als vorher über das Thema Mobbing/Cybermobbing.

Kommentare:

  1. ich liebe deinen blog :)

    AntwortenLöschen
  2. Finde, dass das ein sehr wichtiges Thema ist. Im Internet, gerade auf Blogs, wenn man etwas von sich preisgibt, ist das schlimm.
    Natürlich muss man auch damit rechnen, Kritik zu ernten, aber alles hat eine Grenze, finde ich.
    Gerade labile Menschen kann man so schnell verletzen und man ist sich manchmal gar nicht im Klaren darüber, was ein paar Worte beim Gegenüber anrichten.

    Finde gut, dass du darüber schreibst. ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab mir den Trailer gerade mal angeschaut und mir sind die Tränen runtergelaufen .. mir geht dieses Thema auch sehr nahe, bzw. es ist echt gut in dem Film umgesetzt, auch wenn man anfangs nicht genau nachvollziehen kann warum sie es macht. Ich finde es ist ein wichtiges Thema, wo man einfach nicht wegschauen sollte !! Es kann jeden von uns betreffen und es ist damit einfach nicht zu spaßen !! Auf jeden Fall ein top Film und ich find's schade das es ihn hier bei uns in Deutschland nicht im Kino gibt !!

    Hab mich auch gleich bei dir als neue Leserin eingetragen :)

    Bis bald :*

    AntwortenLöschen
  4. Hey Melina, danke für deinen tollen Kommentar, hat mich sehr gefreut! Um ehrlich zu sein, mache ich zur Zeit gar keinen Sport, aber im neuen Jahr will ich wieder voll loslegen und dann auch 2x die Woche zum Fitness gehen. Gesunde Ernährung - Ich achte nicht wirklich darauf, aber ich esse von selbst viel Obst, einfach weil es mir gut schmeckt! Und am Wochenende trinke ich meistens jeden Morgen ein Glas frischgepressten Orangensaft, der gibt mir dann immer Energie für den Tag ;-) Aber ich gehe trotzdem des öfteren mal zu Mc Donald's oder esse Pizza, wenn's schnell gehen soll...
    Hoffe du kannst damit was anfangen und wünsche dir einen schönen Tag ♥

    AntwortenLöschen
  5. ja lösch du mal mein Kommentar liebes :)

    AntwortenLöschen
  6. habe den trailer auch grade gesehen und mir kamen die tränen..
    echt krass, aber so ist das nunmal..
    dein blog ist klasse, ich folge dir mal!
    lust mir auch zu folgen? :)

    AntwortenLöschen
  7. Hey Milena,
    vielen lieben Dank für deinen Kommentar, ich habe mich sehr gefreut!
    Mir gefällt dein Blog gut und vorallem, dass du auch ernste Themen ansprichst! Mach so weiter!
    Wenn dir mein Blog auch gefällt, hast du dann Lust auf gegenseitiges Verfolgen?

    Alles Liebe, Linney <3

    www.thegirlinthepicture.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Der Film ist wirklich schlimm! Ich verstehe so auch so nicht, wieso manche Menschen es für nötig empfinden, das Leben anderer Menschen schwieriger zu machen als es auch so für uns alle ist. :/

    Ps.: Danke für deinen zuckersüßen Kommentar! :)

    AntwortenLöschen
  9. schönen blog hast du da *-*
    ich mag deine bilder.
    werde dir gleich mal folgen c:
    Liebe Grüße, Marie (:
    www.marie-littlemisssunshine.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Danke für jedes Kommentar, gern gesehen sind verbesserungstipps ♥